Willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Lichterfelde

Partnergemeinden

 

PARTNERSCHAFTSKREIS LICHTERFELDE
der Kirchengemeinden Waldniel und Lichterfelde

Kirchenjubiläen

In diesem Jahr feiert die Kirchengemeinde Waldniel das 350- jährige Bestehen ihrer Kirche.
Am 9. September finden dazu die Feierlichkeiten statt. Unsere Gemeinde wurde schon im vergangenen Jahr eingeladen und wird mit 10 Gemeindegliedern aus Altenhof, Werbellin und Lichterfelde  an den Feierlichkeiten teilnehmen. Die Waldnieler Kirche wurde als Hof- Kirche errichtet. Die kleine Evangelische Gemeinde wurde zu damaliger Zeit aus den Niederlanden unterstützt und durfte nur auf „Hinterhöfen“  bauen. Eine spannende Geschichte, die so ganz anders verlaufen ist als die unsere in Brandenburg. Ich denke, wir werden nach unserer Rückkehr so einiges zu berichten haben.
Auch wir Lichterfelder können auf ein stolzes Jubiläum zurückblicken. Vor 400 Jahren wurde aus der damaligen Kapelle (jetziger Altarraum) die jetzt vorhandene Kirche errichtet. Der Turm ist vermutlich später entstanden. Bauherr war der Gutsbesitzer Hans von der Groeben. Er hat sich mit seinem Epitaph an der Nordwand des Altarraumes verewigt. Die Entstehung des Vorgängerbaues (Kapelle), ist ungewiss. Vermutet wird, dass  er im Zusammenhang mit dem Bau des Klosters Chorin entstanden ist.
Das heutige Aussehen unserer Kirche ist erst 1728 entstanden. Da wurden die Fenster vergrößert, die Kanzel errichtet, die Bestuhlung und die Empore eingebaut. Auch eine Orgel wurde 1728 eingebaut. Vermutlich wurde bei der Veränderung der Fenster auch das von Rudolph Schmidt letztmalig 1940 beschriebene Glas Bild  des Kurfürsten Joachim II, welches sich links neben dem Epitaph befand, gefertigt. Das Glas Bild stellte die Reichung des Abendmahles durch den Bischof von Jagow dar und symbolisierte den Übertritt Brandenburgs zum evangelischen Glauben. Es war eines der wenigen Darstellungen in Brandenburg. Wer kann sich an dieses Bild noch erinnern? Es ist wohl zwischen 1940 bis 1955 entfernt worden.

K.-H. Masuhr


 

zurück zur Veranstaltungsseite

zurück zur Seite Altenhof

zurück zur Seite Werbellin

©2011 Kirchengemeinde Lichterfelde